Diversity Management in Teams

Die Situation:
In den Teams von heute gibt es junge und ältere Mitarbeiter, Menschen für die
Arbeit Erfüllung ist oder „nur ein Job“. Es gibt Menschen mit traditioneller Denkensart
und starke Individualisten. Die Menschen kommen aus verschiedenen Kulturen und
leben verschiedene Stile. Es gibt die disziplinierten und kühlen und die spontanen
und emotionalen Typen. All die – und noch viel mehr – sind in ihrem Team und
wollen gelenkt und geführt werden, wollen miteinander arbeiten und gut miteinander
auskommen.

Seminarziele:

  • Sie lernen im Seminar die Menschen im Ihrem Team zu erkennen und zu
  • unterscheiden. Sie lernen Techniken kennen, mit den verschiedenen Menschen im
  • Team gut in´s Gespräch zu kommen, zu motivieren und zu kritisieren, Zielgespräche
  • durchzuführen und Verträge zu schließen.
  • Programmübersicht – Wege zu Seminarzielen:
  • Der Weg von der lockeren Gruppe hin zum Hochleistungsteam (Dream-Team)
  • Teamanalyse: Was will das Team erreichen?
  • Was muss ein Team-Chef leisten können?
  • Das Team und seine Typen – Menschen erkennen
  • Wer will was im Team: typengerecht motivieren
  • Das neue Team – die bunte Family und viele Stile: wie miteinander umgehen?
  • Das neue Team mit Menschen aus verschiedenen Kulturen – Spielregeln
  • erarbeiten!
  • Machos, Softies und Zicken im Team – Oldies, Youngster und andere – wie
  • miteinander klar kommen?
  • Feedback im Team: Wie sehe ich mich – was sagen andere?
  • Das Team lernt: miteinander reden, Verträge schließen und einhalten
  • Was tun, wenn es im Team zu Mobbing kommt (Anti-Mobbing-Strategien)
  • Praxisübungen im Seminar – erste Schritte hin zum Dream-Team

Preis: 980,00 €