Kategorie: Literatur/Satire/Ethik

Satire: Führer Fiffi

Teil der Satire-Sammlung: Neues aus dem „Strammen Max“ Fiffi und Alfred E. Neumann aus dem Satire-Magazin Fiffi öffnete schwungvoll die Tür zum “Strammen Max“. Er hob lässig die Hand und zeigte dem Volk die rechte Innenhandfläche. „Moin Männer und Kameraden“ bellte er zackig und löste einen Sturm der Heiterkeit aus.

Satire: Hier spricht man deutsch

Ausschnitt aus der Satire-Sammlung: Neues aus dem „Strammen Max“ Fiffi im Kampf gegen Volksverblöder Erwin hatte  an die Eingangstür zur Kneipe „Strammer Max“, mitten in Berlin gelegen, ein Schild gehängt: „Hier spricht man deutsch“.  Fiffi war begeistert gewesen. Er hatte mit dem deutschen in der Schule zwar auch seine Probleme

« Ältere Beiträge